Alex Bach

Moin,

ich bin Alex und war als Kind super menschenscheu. Dass ich dann doch Portraitfotograf geworden bin, habe ich ein paar sehr netten Menschen zu verdanken, die an meine kreativen Fähigkeiten geglaub und mich zu meinen ersten Portraitsession motiviert haben.

Apropos kreatives Arbeiten.
Das scheint wohl so ein Ding bei mir zu sein. Egal, ob beim Skateboard fahren, Musik machen mit meiner Band oder eben in der Fotografie. Am Ende steht immer ein kreatives Produkt, welches zeigt, ob man gut gearbeitet hat und das gefällt mir sehr. Denn Ergebnisse finde ich viel spannender, als große Töne zu spucken.

Wie in meinen Augen ein gutes Portrait entsteht?
Ich bin ganz ehrlich. Das muss immer zwischen 2 Menschen entstehen und vorallem auf beiden Seiten. Nur wer sich für sich selbst und sein Gegenüber interessiert, kann etwas spannendes sehen oder zeigen, was sich zu fotografieren lohnt. Das Treffen auf Augenhöhe ist dabei das wichtigste, eine Kamera stört dabei schon fast. Zum Glück kann ich mittlerweile ganz gut mit beidem. Mit Kameras und mit Menschen.

Alex

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google