Häufig gestellte Fragen

Aufgrund von Covid-19, biete ich folgende Pakete zur Zeit nicht an:

Headshots + Ganzkörperfoto – 1,5 Stunden – 279€

Der Klassiker, jeder brauch ein ordentliches Ganzkörperfoto für das Portfolio. Ähnlich wie das Headshot Paket, nur dass wir noch eine halbe Stunde dran hängen und (draußen) noch ein paar Ganzkörperfotos hinterher schieben.

Es sind 4 bearbeitete Bilder inklusive.

Schauspielershooting – 3 Stunden – 399€

Perfekt, wenn du einen ganzen Satz Bilder brauchst. Wir fangen an mit Studio Headshots und erstellen dann an mehreren Locations weitere Headshots, Portraits und Ganzkörperfotos in unterschiedlichen Looks und Outfits. Mit diesem Paket deckst du alles ab, was du für deine Profile benötigst.
Diese Session ist abhängig vom Wetter.

Es sind 12 bearbeitete Bilder inklusive.

Kreativshooting – 4 Stunden – 499€

Du brauchst viel unterschiedliches Bildmaterial von dir für z.B. Social Media?
Oder hast du Lust auf etwas freies, kreatives, „Out of the box“ und ein wenig rumprobieren?
Dann ist diese Session das richtige für dich.
Für 4 Stunden gehöre ich ganz dir und du bekommst am Ende alle Bilder der Session.
Somit hast du reichlich Material um deine Kanäle für lange Zeit zu versorgen.

In diesem Paket sind alle Bilder der Session inklusive. (Nur Farblook, keine Retusche von z.B. Haaren oder Haut)

Was kostet eine Headshotsession bei dir?

Der Sessionpreis liegt bei 300€, zusätzlich sind es dann 30€ für jedes Bild, für das du dich entscheidest.

Ein Zeitlimit setze ich nicht.
Wir fotografieren, bis wir beide das Gefühl haben, alles im Kasten zu haben.
Das können 30 Minuten, oder auch 2 Stunden sein.

Bietest du nur Studio Headshots an?

So ziemlich.
Ich liebe es, richtig coole Portraits und Headshots zu erstellen. Darum konzentriere ich mich genau darauf.
Außerdem bin ich der Meinung, dass Headshots viel wichtiger und aussagekräftiger sind als „normale“ Portraits und Ganzkörperfotos.

Ab und an erwische ich mich jedoch dabei, dann doch noch ein paar Portraits außerhalb des Studios zu machen. Dafür müssen dann aber die Zeit und das Wetter passen.

Bietest du auch Rabatte an?

In der Regel nicht. Ab und an wird kurzfristig ein Slot frei, den ich dann günstiger anbieten kann.
Folge mir am besten auf Instagram, um sowas nicht zu verpassen.

Wie sieht es mit MakeUp/Haaren aus?

Am besten kommst du bereits fertig geschminkt in einem natürlichen Look und hast noch etwas zum Nachlegen dabei.
Solltest du dir unsicher sein, ob deine Make Up Skills ausreichend sind, kann ich dir gerne
einen Make Up Artist für 160€ dazu buchen.
Für Männer empfehle ich ungeschminkt zu bleiben und lediglich etwas Puder und Haarprodukte mitzunehmen.

Was soll ich an Kleidung mitbringen?

Eine handvoll Basics sind ein super Anfang. Einfarbige Tshirts, Tops, Hemden und Oberteile in gedeckten Farben und ohne Prints/Muster gehen immer. Sie sollten gut sitzen und nicht zu locker sein.
Gerne auch verschiedene Ausschnitte und Kragen, aber keine Rollkragen! Die mag ich nicht.
In der Regel reichen Oberteile, da wir ja Headshots machen. Natürlich funktionieren Kleider oder Sakkos aber auch gut.
Grundsätzlich gilt:
Die Kleidung sollte dich unterstützen und dir nicht die Show stehlen.

Ich hab das noch nie gemacht?!

Easy. 90% meiner Arbeit sind es dir zu zeigen, wie leicht es ist vor der Kamera gut auszusehen.
Ich zeige dir allerhand Tips und Tricks.
Außerdem schauen wir zwischendurch immer wieder gemeinsam auf die Bilder, um uns gegenseitig Feedback zu holen und zu schauen, was am besten funktioniert.

Können wir uns vorher auf einen Kaffee treffen?

Ich würde gerne, kann ich aber leider nicht machen!
Sonst würde ich den ganzen Tag lang nur Kaffee trinken. Dabei mag ich Tee doch viel lieber 😉
Ich freue mich aber, wenn wir im Vorfeld telefonieren oder skypen.

Wie läuft es mit der Bildauswahl und Bezahlung?

Nach dem Shooting sende ich dir die Vorschaubilder unserer Session in einer Onlinegalerie, aus welcher
du dann deine Favoriten auswählen kannst.
Sobald deine Auswahl steht, mache ich dir die Bilder fertig und lade sie dir noch einmal in voller Auflösug zum Download hoch.
Die Rechnung erhälst du mit den finalen Bildern als PDF.

Was kannst du alles retuschieren?

Ich versuche so wenig wie möglich zu machen! Da wir im Studio fotografieren und ich dort bereits
auf gutes Licht setze, muss ich in der Regel nur sehr wenig bearbeiten.
Natürlich schaue ich etwas über die Haut drüber und ob irgendwo ein Haar absteht.
Alles was permanent ein Teil von dir ist, sollte jedoch auch so bleiben.

Interesse an einem Shooting?
Schreib mir eine Nachricht mit deinem Anliegen, deiner zeitlichen Verfügbarkeit und allen anderen Infos und Fragen, die noch wichtig wären!